Home arrow Leben auf den Kanaren arrow Lebensstandard
Canarian-networking.org | Wednesday, 08. December 2021
Main Menu
 Home
 Competence-Center
 Über uns
 Leben auf den Kanaren
 Telekom
 Gesundheit
 Lebensstandard
 Steuern und Recht
 Administrator
 Impressum

Login Form
Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?
Noch kein Konto? Hier erstellen

 
 
 
Lebensstandard   PDF  Drucken  E-mail 
Spanien hat sich in den vergangenen 30 Jahren zu einer immer stärker werdenden Wirtschaftsmacht entwickelt. Dementsprechend ist auch der Lebensstandard immer höher geworden und die Zeiten, in denen spanische Gastarbeiter in Deutschland arbeiten um ihren eigenen Lebensstandard zu verbessern sind schon lange vorbei. Heute ist eher das Gegenteil der Fall, wie die aktuellen Auswanderungs-Zahlen auch bestätigen. In Spanien, insbesondere aber auf den Balearen und den Kanaren, ist heute kein Unterschied mehr zu Deutschland festzustellen was Äusserlichkeiten betrifft. Modische Kleidung, renovierte Häuser, gut ausgebaute Strassen und selbstverständlich das Handy sind heute absolut normal, und die Vorstellung dass man in Spanien in einem „quasi Dritte-Welt Land“ lebt ist absolut falsch.

Insgesamt ist das Leben auf den Kanaren deutlich günstiger als in Deutschland. Viele Kosten wie sie in Deutschland anfallen sind hier nicht existent. Rundfunk-Gebühren gibt es nicht, Müllabfuhr, Wasser und Strom sind in aller Regel in den Mieten enthalten und zudem äusserst niedrig, und Grundnahrungsmittel sind äusserst preiswert. Heizkosten fallen im Grunde genommen nicht an, es sei denn man entscheidet sich für einen Wohnort in den Bergen. Aber wer möchte schon freiwillig darauf verzichten beim Arbeiten einen traumhaften Blick auf das Meer geniessen zu können?

Somit lässt es sich mit einem normalen Einkommen welches man in Deutschland bislang hatte hier in Spanien recht komfortabel leben. Muss man allerdings sein Geld hier in Spanien als Angestellter verdienen, dann sieht das ganze schon etwas anders aus. In der Gastronomie, in die sich viele Auswanderer gerne flüchten, ist eine 6-Tage Woche mit einem 10 Stunden-Tag nichts aussergewöhnliches. Bei einem Gehalt von knapp 700 Euro pro Monat selbstverständlich. Ähnlich knapp sehen auch die Gehälter aus, die in anderen Branchen gezahlt werden.

Wer also sein Geld in Deutschland verdienen und es hier ausgeben kann der führt ein wirklich ruhiges und entspanntes Leben.

 
   
     

 
Miro International Pty Ltd. © 2000 - 2004 All rights reserved. Mambo Open Source is Free Software released under the GNU/GPL License.